Hausverwaltung

Wir übernehmen die professionelle Hausverwaltung von Mehrfamilienhäusern und sichern Eigentümergemeinschaften von Anfang an eine übersichtlich gegliederte WEG-Verwaltung mit genauer Definition der für beide Seiten geltenden Rechte und Pflichten zu.


Leistungen nach dem Wohnungseigentumsgesetz und darüber hinaus erhalten den Eigentümern den Immobilienwert und ergeben die Grundlage für das Wachstum Ihres Immobilienvermögens.

Pünktliche und korrekte Abrechnungen sind für uns selbstverständlich. Wir übernehmen bei elektronischen Wärmemengenzählern auch die Heizkostenabrechnung nach der Heizkostenverordnung.

Unsere räumliche Nähe ermöglicht kurze Reaktionszeiten und beste Betreuung des Objekts und der einzelnen Eigentümer. Damit fühlen Sie sich auch nach dem Kauf rundum betreut.

Näheres können Sie unserem Leistungskatalog entnehmen.


Sind Sie Bauträger oder Aufteiler?

Dann sollten wir über die seriöse und kompetente Verwaltung Ihrer projektierten Mehrfamilienhäuser sprechen, damit Sie auch nach der Abnahme in guter Erinnerung bleiben und von Ihren Käufern weiterempfohlen werden.


Sind Sie selbst Wohnungseigentümer?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Fragen zur WEG-Verwaltung haben oder mit den Leistungen Ihres derzeitigen Verwalters nicht zufrieden sind.

Gern sprechen wir mit Ihnen ausführlich und persönlich über den gesamten Umfang unserer Dienstleistung und unterbreiten Ihnen ein unverbindliches Angebot.


Angebotsanfrage für die Hausverwaltung durch ADVISA GmbH & Co. Wohnungsverwaltung KG

Ihre Angaben zum Objekt helfen uns, Ihnen das richtige Angebot zu erstellen.
Je vollständiger Ihre Angaben sind, umso genauer können wir unser Angebot auf Ihr Objekt abstimmen.


Bei unserem Objekt handelt es sich um ein/e


Eigentümergemeinschaft Gewerbeobjekt
Mietshaus Sondereigentumsverwaltung
wird in Sonstiges näher beschrieben

Wie viele Einheiten befinden sich in dem Objekt ?
Wohnungseinheiten Garageneinheiten
Gewerbeeinheiten Einstellungsplatzeinheiten

In welchem PLZ-Gebiet liegt die Liegenschaft ?

Welches war das letzte Wirtschaftsjahr, in dem Nebenkostenrechnungen nicht angefochten wurden ?

Die Heizkosten werden abgerechnet nach:

Wie hoch sind die zu erwartenden Instandhaltungskosten

Welche Heizungsart ist vorhanden

Die Heizkosten werden abgerechnet nach:

Die Warmwasserversorgung erfolgt über:

Wie erfolgt die Abrechnung von Wasser ?

Wie hoch sind die Rückstände aus Hausgeldzahlungen, Sonderumlagen, Nebenkostenabrechnungen...

Die Instandhaltungsrücklage der Wohnungseigentümer beträgt?

Wie hoch sind die zu erwartenden Instandhaltungsmaßnahmen im kommenden Jahr (in Euro)

Die Gemeinschaft hat einen Hausmeister beauftragt:
hauptberuflich nebenberuflich keinen

Die Reinigung des Gemeinschaftseigentums erfolgt durch:

Das Wirtschaftsjahr der Eigentümergemeinschaft ist:
gleiches Kalenderjahr anders als Kalenderjahr

Ich bin Mitglied des Eigentümerbeirates Ja Nein

Evtl. Objektanschrift, besondere Abrechnungsmodalitäten, Sonstiges

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Firma:
Telefon:
Name:
Fax:
Abteilung:
E-Mail: