Für uns hat der Schutz personenbezogener Daten höchste Priorität. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle darüber informieren, wie wir Ihre Privatsphäre schützen, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Neben der selbstverständlichen Einhaltung der in Deutschland geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz möchten wir uns mit diesen Hinweisen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten verpflichten, sodass Ihre Privatsphäre zu jeder Zeit geschützt wird. Uns ist es wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen.

 

Unter dem Punkt „Verantwortliche Stelle“ informieren wir Sie zunächst über den Verantwortlichen, den Datenschutzbeauftragten sowie etwaige Kontaktmöglichkeiten. Unter „Allgemeine Hinweise zur Nutzung der Internetseiten „advisa-hannover.de‘“ informieren wir Sie sodann über allseitig geltende Hinweise. Unter den Punkten „Weitere Hinweise für Kunden“ und „Weitere Hinweise für Händler“ werden Hinweise aufgeführt, die speziell für die jeweilige Nutzergruppe gelten. Unter dem Punkt „Rechte der betroffenen Personen“ möchten wir Sie schließlich über Ihre Rechte als betroffene Personen im Sinne der DSGVO informieren.

 

A. Verantwortliche Stelle

B. Allgemeine Hinweise zur Nutzung der Internetseiten „advisa-hannover.de“

C. Weitere Hinweise für Kunden

D. Rechte der betroffenen Personen

 

 

Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder einzelnen Prozessen haben, steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter den nachfolgend genannten Kontaktmöglichkeiten gerne für weitere Rückfragen zur Verfügung.

Falls es signifikante Änderungen an den Datenschutzbestimmungen gibt, werden wir die Nutzer unserer Services per E-Mail darüber informieren.